Zoodles mit Bolognese Sauce

Project Description

Zoodles mit Bolognese Sauce Low Carb Rezept

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Mehr dazu in den FAQ’s & hier.

nutrilicious Rustikale Bohnen Hack Pfanne Image

Vorbereitung: 10 Minuten

Gesamt: 25 Minuten

Schwierigkeit: Mittel

Portionen: 4

Küchengeräte

Eine Bratpfanne (wir verwenden diese)

Zutaten

Rinderhackfleisch: 500g

Zucchinis: 4 Stück

Passierte Tomaten: 1 Packung (500ml)

Gehackte Tomaten: 1 Dose (400ml)

Zwiebeln: 2 Stück 

Oregano: 1TL

Basilikum: 2TL

Paprikapulver: 1TL

Pfeffer: 1/4TL

Salz: 1 Prise

Kokosöl: 1EL

So funktioniert es

VORBEREITUNG

Zwiebeln schälen und würfeln. Zucchinis mit der Methode deiner Wahl zu Nudeln schneiden (mehr dazu unten in den Tipps).

SCHRITT 1/3

In einer tiefen Pfanne Kokosöl auf hoher Stufe erhitzen. Rinderhack darin anbraten. Zwiebeln dazugeben und für eine Minute kurz mit anbraten.

SCHRITT 2/3

Passierte Tomaten, gehackte Tomaten, Oregano, Basilikum, Paprikapulver, Pfeffer und Salz dazugeben. Kräftig verrühren und kurz aufkochen lassen.

SCHRITT 3/3

Den Herd auf niedrige Hitze stellen und 5 Minuten ziehen lassen. Zoodles auf einem Teller anrichten und die Bolognese Sauce auf die Zucchini Nudeln geben. Anschließend servieren.

Nährwerte

Eiweiß: 38g

Kohlenhydrate: 23g

Fett: 25g

Kalorien: 468

(Angaben pro Portion)

Tipps

Es gibt viele unterschiedliche Arten der Herstellung und Zubereitung von Zoodles. In unserem Zucchini Spaghetti Guide erfährst du alles was du wissen musst.

Merke dir das Rezept auf Pinterest, um es später nachzukochen.

Folge uns auf Instagram und verpasse keine Rezepte mehr.

FOLGE DER LOW CARB COMMUNITY

KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

MEHR REZEPTE

Send this to a friend